Natur


Eindrücke


Lichtbild



Herzlich willkommen auf meiner Homepage - Natur vor der Haustür. Ich möchte auf dieser Seite zeigen, was es alles vor unserer Haustür zu entdecken gibt. Vor der „Haustür“ heißt, dass man zu diesen Fotozielen gelangen kann, ohne weite Reisen unternehmen zu müssen. Manchmal ergibt sich auch ein Motiv auf dem Weg zur Arbeit. 

Unter "Orte" sind die Galerien mit Bildern zur Lokalität zusammengestellt. Beim Klick auf die Bilder werden auch die Untertitel sichtbar.


Aktuelles

Hier geht es zu meinen letzten Bildern, die ich an den Orten meiner Exkursionen gemacht habe. Um dort hinzukommen, bitte rechts auf das Bild klicken oder oben in der Menüzeile "Aktuelles/Exkursionen“ wählen. 

 

 

 

 

 

Letzte Exkursion:

 

11.09.: Vogelbeobachtung am Jadebusen, erst Durchzügler und Wintergäste rasten auf den Wattflächen bei Ebbe


26.06.: Rosenheimer Voralpen und Kitzbühler Alpen

 

24.04.und 01.05.: Rieselfelder in Münster Teil 2 + 3

 

17.04.: Rieselfelder in Münster Teil 1

 

01.04.: Morgens an der Bislicher Insel und nachmittags in Dingdener Heide

 

20.03.: Vormittags an der Buslicher Insel

 

28.02.: Viele Wasservögel an der Disselmersch, Lippeaue

 

31.01.: Gänse und Enten an der Lippe

 

07.-08.11.: Kraniche über Gevelsberg und Vögel an der Wupper

 

01.11.: Feuersalamander in Hattingen

 

10.-26.08.: Seiser Alm, Südtirol, Tier und Pflanzen im Gebirge, weitere Bild auch in der Rubrik Südtirol

 

25.07.: Tagfalter in Sprockhövel an der Gevelsberger Str.

 

18.07.: Schmetterlinge im Garten und Orchdeen in Haßlinghausen 

 

10.+17.07.: Orchideen in Moitzfeld und Tagfalter in der Schlade bei Bergisch Gladbach  

 

27.06.: Wald bei Breckerfeld 

 


Orte

Unsere Umgebung ist geprägt durch Wohnbebauung und Agrarflächen. Hier mussten die natürlichen Lebensräume den menschlichen Interessen weichen. Trotzdem gibt es geschützte Flächen und auch ungeschützte Bereiche, in denen sich eine vielfältige Fauna und Flora angesiedelt hat, weil der menschliche Einfluss zurückgegangen ist oder durch gezielten Naturschutz unterbunden wird.
Das sind die Orte, die eine erhöhe Biodiversität aufweisen und besonders interessant und fotogen sind.

Aktivitäten

Um diese Orte zu finden sind keine weiten Reisen notwendig. Durch einfaches Beobachten wird man schnell auf diese Orte aufmerksam.
Diese Orte können dann während einer Exkursion genauer untersucht werden, d.h. man muss sich Zeit nehmen um die Flora und Fauna zu erkunden. Dabei wird der Ort mehrfach besucht um einen Eindruck zu verschiedenen Jahreszeiten und Tagesszeiten zu bekommen. Dann können die ersten Besonderheiten an diesem Ort fotografisch festgehalten werden.


Galerie